Binäre Optionen

Die Börse besteht aus Spekulationen und dem „Pokern“ um Gewinne oder Verluste. Es gibt verschiedenste Möglichkeiten sein Geld mit mehr oder weniger Risiko anzulegen. Um das Spektrum an Möglichkeiten auf dem Finanzmarkt zu erweitern wurde zusätzlich eine Wette auf den Finanzmarkt eingeführt.

Ein schwieriger Ruf

Binäre Optionen genießen im Allgemeinen einen schwierigen Ruf. Vielmals wird in Erfahrungsberichten von Abzocke und mangelnder Seriösität gesprochen. Im Endeffekt geht es einfach um genau das, was man sich unter einer Wette vorstellt.

Im Gegensatz zu einem normalen Ankauf oder Verkauf von Aktien enthält der Käufer einer Binären Option keinen realen Gegenwert. Er hat keine Aktie in der Hand. Eine Binäre Option ist eine Wette auf die Schwankungen eines Kurses. Tritt ein vorherbestimmtes Szenario ein erhält der Käufer eine Summe. Wenn das Szenario nicht eintritt geht er leer aus und sein Geld ist vollständig weg.

Eine klassische Wette

In der Praxis bedeutet das also: ich wette, dass ein Kurs fällt oder steigt. Schlägt der Kurs wie erwartet aus gewinne ich eine Summe, schlägt er nicht so aus verliere ich meinen gesammten Einsatz. Im Gegensatz zu anderen Optionen muss dabei kein bestimmter Wert festgelegt werden, auf den der Kurs sich einpendelt, sondern nur die Tendenz zu einem gewissen Zeitpunkt.

Dementsprechend sind Binäre Optionen Seriös, man muss sich nur bewusst sein, dass man sich auf eine Wette einlässt. In Deutschland sind Binäre Optionen noch nicht lange verfügbar, in 2015 genießen sie aber schon eine gewisse Beliebtheit, da sowohl Anfänger als auch Profis in wenigen Minuten traden können.

Im Internet kursieren zahlreiche Videos, die Erklärungen zum Einstieg für Anfänger liefern. Meistens wird dabei auf verschiedene Anbieter verwiesen, die sowohl Demokontos als auch Echtgeldkonten anbieten. Bei einigen Videos handelt es sich um schlichte Werbung für ein Konto, manche sind aber auch wirklich nützlich. Ein ziemlich hilfreiches Video ist beispielsweise dieses hier:

Banc de Swiss

Der Anbieter BDSWISS ist zur Zeit der Anbieter in Sachen Binäre Optionen in Deutschland. Ist BDSWISS seriös? Kann man der Bank mit dem Sitz auf Zypern trauen? Die Frage ist im Endeffekt genau die gleiche, wie die nach der Vertrauenswürdigkeit von binären Optionen. Ganz einfach gesagt: Ja, die Bank ist seriös, man muss aber vorher wissen worauf man sich einlässt. Es ist eine reine Wette und keine sichere Investition. Nicht mehr und nicht weniger verspricht die BDSWISS im Endeffekt, allerdings kann die Werbung der Bank manchmal etwas anderes ausstrahlen. Wenn man sich vorher Gedanken macht, dürfte man auch keine negativen Überraschungen erleben.

Hier geht’s zur BDSWISS:

*Affiliate Link

Bildquelle: pixabay user thephilippena

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.